Beeindruckend vielseitig: Unsere Mehrteiler!

Mehrteiler

Sie haben viele schöne Fotos und wünschen sich Ideen diese eindrucksvoll zu präsentieren? Wir unterstützen Sie gerne. Mit unseren Mehrteilern setzen Sie bis zu neun Ihrer schönsten Fotos gekonnt in Szene. Ob sich ein Motiv über mehrere Teile streckt oder Sie viele schöne Motive arrangieren möchten - Ihrer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.

Wählen Sie aus einer grossen Auswahl an Layouts und Materialien das für Sie passende aus. Fügen Sie dann ihre eigenen Motive ein, um Ihren Wänden einen ganz individuellen Charakter zu verleihen.

Mehrteiler gibt es für folgende Produktvarianten: Posterdruck XXL, Fotoleinwand, Hartschaum, Alu-Dibond, Acrylglas und als Gallery Print.

Mehrteiler mit einem Motiv

Ihr Foto erstreckt sich über mehrere Einzelteile, wie zum Beispiel bei einem Triptychon über die drei einzelnen Gallery Prints.
Mehrteiler gibt es in zahlreichen Formatkombinationen bestehend aus zwei, drei oder vier Teilen.

Mehrteiler mit einem Motiv

2-Teiler

2-Teiler

ab CHF 12.90*
3-Teiler

3-Teiler

ab CHF 35.70*
4-Teiler

4-Teiler

ab CHF 35.80*

Sie haben zwei Motive, die Sie gekonnt arrangieren möchten. Mit "Zweierlei" und "Panorama Duo" bieten wir Ihnen Layouts für Ihre schönsten Bilder. "Dreierlei" sind Vorschläge zur Inszenierung Ihrer gewünschten 3 Fotos, die Sie in Szene setzen möchten. Sie wünschen sich Ideen viele Fotos eindrucksvoll zu präsentieren? Wir unterstützen Sie gerne! Ob "Treppenarrangement", "Quartett", "Strudel", "Mosaik" oder "Panoramaspiel".

Es gibt viele Arrangement-Möglichkeiten. Lassen Sie sich inspirieren und finden Sie Ihren persönlichen Favoriten.

Mehrteiler mit mehreren Motiven
Zweierlei

Zweierlei

ab CHF 12.90*
Dreierlei

Dreierlei

ab CHF 26.85*
Quartett

Quartett

ab CHF 35.80*
Mosaik

Mosaik

ab CHF 58.05*
Strudel

Strudel

ab CHF 47.60*
Treppenarrangement

Treppenarrangement

ab CHF 53.70*
Panoramaspiel

Panoramaspiel

ab CHF 47.60*
Panorama Duo

Panorama Duo

ab CHF 23.80*

Mehrteilige Bilder selbst gestalten als individuelle Wanddekoration


Die eigenen Schnappschüsse, Kunstdrucke oder Porträts an der Wand sollen natürlich etwas ganz Besonderes sein. Neben unterschiedlichen Druck-Optionen und Materialen steht auch eine gänzlich andere Präsentation des Gesamtbildes zur Wahl: Warum Leinwandbilder nicht mehrteilig drucken und aufhängen? Bei CEWE ist das einfach zu realisieren, da Sie für die Gestaltung nicht einmal Bildbearbeitungskenntnisse mitbringen müssen, sondern die intuitiven Tools auf der Website nutzen können. Wer zusätzlich über Bildbearbeitungskenntnisse verfügt, hat natürlich noch viel mehr Möglichkeiten. Wir möchten Ihnen die diversen Materialien und Optionen vorstellen und Ihnen einige Tipps für die mehrteiligen Bilder mit auf den Weg geben.

Welches Material eignet sich für mehrteilige Wandbilder?


Wenn Sie ein Wandbild mehrteilig gestalten wollen, bieten sich dafür unterschiedliche Materialien an, die je nach Motiv, Ort der Aufhängung und vielen weiteren Faktoren ausgewählt werden sollten. Nachfolgend stellen wir Ihnen alle Materialien vor, die Ihnen für mehrteilige Bilder bei CEWE zur Verfügung stehen. Dabei erklären wir die Vorteile des jeweiligen Materials, zeigen auf, wo es besonders gut zur Geltung kommt, und erläutern, welche Motive sich besonders gut für den jeweiligen Druck eignen.

  • Posterdruck:
    Beim Premium-Posterdruck von CEWE wird das Motiv auf Glanz-, Matt- oder Perlmutt-Fotopapier gedruckt. Die unterschiedlichen Papierarten haben dabei ganz unterschiedliche Eigenschaften. Mattes Papier reduziert Lichtreflexionen und unterstützt natürliche Farben. Glanzpapier sorgt für intensive Farben und gestochen scharfe Bilder. Perlmutt-Papier bewirkt einen leicht dreidimensionalen Effekt. Poster sind in jeder Hinsicht Allrounder, auch als mehrteiliges Wandbild.

  • Leinwand:
    Beim Leinwanddruck wird Ihr Motiv auf Leinwandgewebe gedruckt und danach auf einen Holzrahmen aufgezogen. Dadurch wirkt der Leinwanddruck wie ein klassisches Gemälde von der Staffelei. Durch die stabile Rahmung lassen sich die geteilten Wandbilder kinderleicht ausrichten. Der Leinwand-Stil ist zeitlos und passt nahezu überall gut hinein und ergänzt Ihre Wohnzimmer-Dekoration.

  • Acrylglas:
    Einen dreidimensionalen Effekt erzielen Sie mit Acrylglasbildern. Beim Druck hinter Acrylglas kommen ausserdem Konturen und Farben des Motivs durch die Tiefenwirkung der Plexiglasscheibe besser zur Geltung. Durch die Fertigungstechnik sparen Sie sich die Rahmung bei Acrylglasbildern und trotzdem sind sie stabil, fest und hochwertig. Ausserdem lassen sie sich als mehrteilige Wandbilder gut ausrichten.

  • Alu-Dibond:
    Die matte Oberfläche von Alu-Dibond lässt kaum Spiegelungen und Lichtreflexionen zu, weshalb natürliche Farben besonders gut zur Geltung kommen. Alu-Dibond besteht aus zwei Aluminiumplatten, die mit einem Kunststoffkern verbunden sind. Ein grosser Vorteil des Materials ist seine Witterungsbeständigkeit. Deshalb eignet es sich auch sehr gut für Aussenbereiche oder Räume mit hoher Luftfeuchtigkeit, beispielsweise das Badezimmer.

  • Gallery Print:
    Die Methode des Gallery Print gehört zu den edelsten Möglichkeiten, um mehrteilige Wandbilder zu präsentieren. Ein Acrylglasdruck wird mit Alu-Dibond-Platten versiegelt und erzeugt so einen hochwertigen Kunstgalerie-Effekt. Dieses Material sorgt überall für hervorragende Bilder – egal, ob im Wohnzimmer, Bad oder einem beliebigen anderen Raum. Der brillante Druck wird durch die Tiefenwirkung des Acrylglases komplementiert und macht aus allen Motiven etwas ganz Besonderes, auch bei mehrteiligen Bildern.

  • Hartschaumplatte:
    Einfach, leicht und trotzdem edel ist ein Druck auf Hartschaumplatte. Die matte Oberfläche und das robuste Material holen aus Bildern mit natürlichen Farben die optimale Wirkung heraus. Bei mehrteiligen Wandbildern hat das Material zudem den grossen Vorteil, dass es sich einfach ausrichten lässt.

Welche Motive eignen sich besonders gut für mehrteilige Bilder und wo finde ich sie?


Prinzipiell gibt es keine „Dos and Don'ts“ bei den Motiven für geteilte Wandbilder. Insofern gibt es für die Kreativität so gut wie keine Einschränkungen. Hobby-Fotografen können in der Regel auf einen grossen Fundus zurückgreifen oder sich passende Motive überlegen. Aber auch unter Urlaubsschnappschüssen oder Familienfotos finden sich oft echte Schätze, die mit dem richtigen Druck, Material und als mehrteilige Bilder zum einzigartigen Hingucker werden. Wenn Sie etwas mehr Platz benötigen sollten, würden sich für Sie die grossformatigen Poster XXL anbieten.       

Ideen und Alternativen für geteilte Wandbilder


Standardmässig haben Sie mit den CEWE Tools die Möglichkeit, Wandbilder sogar 4-teilig zu gestalten. Dazu stehen Ihnen diverse Anordnungsoptionen neben- beziehungsweise übereinander oder im vierteiligen Quadrat als Vorlage zur Verfügung. Wem diese Aufteilungen für mehrteilige Wandbilder nicht reichen, der kann seine Motive mit den entsprechenden Bildbearbeitungskenntnissen auch vorab bearbeiten. So können Sie auch andere Formen und Anordnungen planen, beispielsweise L- oder U-Formen, aber auch Motive mit Lücken. Dazu geben Sie die Komponenten des geteilten Wandbildes einzeln in Druck, anstatt die Layout-Option der Bestellsoftware zu nutzen.
Alternativ können Sie aber auch die Vorlagen für mehrteilige Bilder nutzen, um beispielsweise Bildfolgen stilvoll an Ihre Wand zu bringen. Hier bieten sich beispielsweise Serienbilder von sich bewegenden Menschen, Tieren oder Gegenständen vor einem unveränderten Hintergrund an oder andere Motive, bei denen eine Bewegung in Serie fotografiert wurde. Für sich allein sind die Einzelbilder vielleicht unspektakulär – als Wandbilder, mehrteilig und zusammenhängend, ergeben Sie allerdings ein wunderbares Gesamt-Motiv. Sie können auch Wandposter als Mehrteiler gestalten. 

Wie gestalte und bestelle ich bei CEWE Wandbilder mehrteilig?


Die Gestaltung einfacher mehrteiliger Bilder geht bei uns schnell von der Hand und man benötigt prinzipiell keine Vorkenntnisse im Bereich der Bildbearbeitung. Wer diese hat, kann die Bilder aber vorher aufbereiten. Mit der Bestellmaske im Browser brauchen Sie nur einige wenige Schritte zu befolgen, um Ihr neues Wandbild auch mehrteilig nach Wunsch zu designen und zu bestellen:

  • Ihre Vorlagen sollten eine möglichst hohe Auflösung haben, damit das Bild auch im Druck die bestmögliche Qualität erreicht. Hier gilt die Faustregel: Je höher die Ausgabegrösse im Druck, desto höher muss die Auflösung der Vorlage sein.
  • Importieren Sie das Motiv beziehungsweise die Motive in die Bestellmaske im Browser.
  • Dort gestalten Sie den Mehrteiler im intuitiven Auswahlsystem aus Vorlagen, Formaten, Grösse, etc. – nach dem Prinzip: „what you see is what you get“.
  • Texte oder einfache Zeichnungen lassen sich bei Bedarf mit Text- und Pinseltools ebenfalls einfügen.
  • Um einen ersten Eindruck vom fertigen mehrteiligen Wandbild zu bekommen, können Sie die Vorschaufunktion nutzen.
  • Sobald die Druckvorlage nach Ihren Wünschen vorbereitet ist, legen Sie das mehrteilige Bild in den Warenkorb und gehen anschliessend zur Kasse.
  • Im letzten Schritt geben Sie noch die üblichen Bestelldaten wie Adresse, Rechnungsdaten, Zahlungsart etc. an und finalisieren die Bestellung. Nun brauchen Sie nur noch auf die fertigen Bilder zu warten oder Sie bei unserem Partnerhändler Ihrer Wahl abholen.