Informationen zur Verwendung von Cookies

Einsatz von Cookies

Um den Besuch unserer Webseite attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, verwenden wir auf verschiedenen Seiten sogenannte Cookies. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Einige der von uns verwendeten Cookies werden nach dem Ende der Browser-Sitzung, also nach dem Schliessen Ihres Browsers, wieder gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies wie beispielsweise die Ablage von Produkten im Warenkorb). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät und ermöglichen uns oder unseren Partnerunternehmen, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen (persistente Cookies wie beispielsweise «Benutzernamen merken»). Die Verarbeitung erfolgt auf Grundlage von einem berechtigten Interesse. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und einzeln über deren Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschliessen. Bei der Nichtannahme von Cookies kann die Funktionalität eingeschränkt sein.

Analyse

Mouseflow

Dies ist ein Webanalysedienst.

Verarbeitungsunternehmen
Mouseflow Inc.
Flaesketorvet 68, 1711 Copenhagen V, Denmark

Datenverarbeitungszwecke Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar. Eine Einwilligung gilt nur für die angegebenen Zwecke. Die gesammelten Daten können nicht für einen anderen als den unten aufgeführten Zweck verwendet oder gespeichert werden.

  • Personalisierung
  • Web-Analyse

Genutzte Technologien

  • Cookies
  • Pixel-Tags
  • Skripte

Erhobene Daten
Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP Adresse
  • Browser-Information
  • Klickpfad
  • Angesehener Inhalt
  • Zeitaufwand vor Ort
  • Standort-Informationen
  • Besuchte Seiten
  • Mausbewegungen
  • Scrollen
  • Nutzungsdaten
  • Informationen des Betriebssystems
  • Geografischer Standort

Rechtsgrundlage
Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO

Ort der Verarbeitung
Europäische Union

Aufbewahrungsdauer
Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.
Daten werden gelöscht, sobald sie für die Bearbeitung nicht mehr benötigt werden.

Datenempfänger
Data Recipients Infotext

  • Mouseflow Inc.
  • Google LLC

Datenschutzbeauftragter der verarbeitenden Firma
Nachfolgend finden Sie die E-Mail-Adresse des Datenschutzbeauftragten des verarbeitenden Unternehmens.

dreyer@swd-rechtsanwaelte.de

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen:
https://mouseflow.com/privacy/

Klicken Sie hier, um auf allen Domains des verarbeitenden Unternehmens zu widerrufen:
https://mouseflow.com/opt-out/

Adobe Analytics

Dies ist ein Webanalysedienst.

Verarbeitungsunternehmen
Adobe Systems Software Ireland Limited
4-6 Riverwalk, Citywest Business Campus, Dublin 24, Republic of Ireland

Datenverarbeitungszwecke Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar. Eine Einwilligung gilt nur für die angegebenen Zwecke. Die gesammelten Daten können nicht für einen anderen als den unten aufgeführten Zweck verwendet oder gespeichert werden.

  • Web-Analyse

Genutzte Technologien

  • Cookies

Erhobene Daten
Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP Adresse
  • Produktinformationen wie Farben, Preise, Stile und Fotos
  • Kaufaktivität
  • Nutzungsdaten
  • Informationen, die Benutzer in Formularen auf dieser Seite bereitstellen
  • Erfolgsquoten von Werbekampagnen
  • Datum uns Uhrzeit des Besuchs
  • Ob der Benutzer eine Datei, ein Bild oder etwas anderes heruntergeladen hat
  • Persönliche Informationen, die der Benutzer ausserhalb der Services bereitstellt
  • Geräte Informationen
  • Verbindungsgeschwindigkeit
  • Angeklickte Anzeigen
  • Ob der Nutzer auf einen Link, ein Bild oder einen Text geklickt hat
  • Artikel, die in den Einkaufswagen gelegt wurden
  • Referrer URL
  • Name der Website
  • Klickpfad
  • Browser-Informationen
  • Suchanfrage, wenn der Benutzer auf den Link zu dieser Seite klickt
  • Cookie ID

Rechtsgrundlage
Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO

Ort der Verarbeitung
Europäische Union

Aufbewahrungsdauer
Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.
Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Bearbeitung nicht mehr benötigt werden.

Datenempfänger
Data Recipients Infotext

  • Adobe Inc.
  • Adobe Systems Software Ireland Limited

Datenschutzbeauftragter der verarbeitenden Firma
Nachfolgend finden Sie die E-Mail-Adresse des Datenschutzbeauftragten des verarbeitenden Unternehmens.

DPO@adobe.com

Weitergabe an Drittländer
Einige Services leiten die erfassten Daten an ein anderes Land weiter. Nachfolgend finden Sie eine Liste der Länder, in die die Daten übertragen werden. Dies kann für verschiedene Zwecke der Fall sein, z. B. zum Speichern oder Verarbeiten.
Vereinigte Staaten von Amerika

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen:
https://www.adobe.com/privacy/policy.html

Klicken Sie hier, um auf allen Domains des verarbeitenden Unternehmens zu widerrufen:
https://www.adobe.com/privacy/opt-out.html

Klicken Sie hier, um die Cookie-Richtlinie des Datenverarbeiters zu lesen:
https://www.adobe.com/privacy/cookies.html/

Adobe Experience Cloud

Dies ist eine Sammlung integrierter Online-Marketing- und Webanalyseprodukte.

Verarbeitungsunternehmen
Adobe Systems Software Ireland Limited
4-6 Riverwalk, Citywest Business Campus, Dublin 24, Republic of Ireland

Datenverarbeitungszwecke Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar. Eine Einwilligung gilt nur für die angegebenen Zwecke. Die gesammelten Daten können nicht für einen anderen als den unten aufgeführten Zweck verwendet oder gespeichert werden.

  • Marketing
  • Personalisierung
  • Werbung

Genutzte Technologien

  • Cookies

Erhobene Daten
Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • Nutzungsdaten
  • Referrer URL
  • Suchbegriffe
  • Browser-Informationen
  • Geräte Informationen
  • IP Adresse
  • Geografischer Standort
  • Erfolg von Marketingkampagnen
  • Kaufaktivität

Rechtsgrundlage
Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO

Ort der Verarbeitung
Europäische Union

Aufbewahrungsdauer
Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.
Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Bearbeitung nicht mehr benötigt werden.

Adobe speichert die Daten ab dem Zeitpunkt der Erfassung in der Regel 37 Monate lang in den Adobe Experience Cloud-Diensten.

Datenempfänger
Data Recipients Infotext

  • Adobe Inc.
  • Adobe Systems Software Ireland Limited

Datenschutzbeauftragter der verarbeitenden Firma
Nachfolgend finden Sie die E-Mail-Adresse des Datenschutzbeauftragten des verarbeitenden Unternehmens.

DPO@adobe.com

Weitergabe an Drittländer
Einige Services leiten die erfassten Daten an ein anderes Land weiter. Nachfolgend finden Sie eine Liste der Länder, in die die Daten übertragen werden. Dies kann für verschiedene Zwecke der Fall sein, z. B. zum Speichern oder Verarbeiten.
Vereinigte Staaten von Amerika

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen:
https://www.adobe.com/privacy/experience-cloud.html

Klicken Sie hier, um auf allen Domains des verarbeitenden Unternehmens zu widerrufen:
http://amcglobal.sc.omtrdc.net/optout.html

Klicken Sie hier, um die Cookie-Richtlinie des Datenverarbeiters zu lesen:
https://www.adobe.com/privacy/cookies.html/

Adobe Target

Dies ist ein Adobe Experience Cloud-Dienst. Mit diesem Service kann der Benutzer die Erfahrung seiner Kunden auf seiner Website oder in seiner mobilen App anpassen und personalisieren.

Verarbeitungsunternehmen
Adobe Systems Software Ireland Limited
4-6 Riverwalk, Citywest Business Campus, Dublin 24, Republic of Ireland

Datenverarbeitungszwecke Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar. Eine Einwilligung gilt nur für die angegebenen Zwecke. Die gesammelten Daten können nicht für einen anderen als den unten aufgeführten Zweck verwendet oder gespeichert werden.

  • Personalisierung
  • Analyse
  • Optimierung

Genutzte Technologien

  • Cookies akzeptieren

Erhobene Daten
Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • Verkürzte IP-Adresse
  • RNutzungsdaten
  • Geräte Informationen
  • Browser-Informationen

Rechtsgrundlage
Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO

Ort der Verarbeitung
Europäische Union

Aufbewahrungsdauer
Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.
Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Bearbeitung nicht mehr benötigt werden.

Datenempfänger
Data Recipients Infotext

  • Adobe Inc.
  • Adobe Systems Software Ireland Limited

Datenschutzbeauftragter der verarbeitenden Firma
Nachfolgend finden Sie die E-Mail-Adresse des Datenschutzbeauftragten des verarbeitenden Unternehmens.

DPO@adobe.com

Weitergabe an Drittländer
Einige Services leiten die erfassten Daten an ein anderes Land weiter. Nachfolgend finden Sie eine Liste der Länder, in die die Daten übertragen werden. Dies kann für verschiedene Zwecke der Fall sein, z. B. zum Speichern oder Verarbeiten.
Vereinigte Staaten von Amerika

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen:
https://www.adobe.com/de/privacy/policy.html

Klicken Sie hier, um auf allen Domains des verarbeitenden Unternehmens zu widerrufen:
http://amcglobal.sc.omtrdc.net/optout.html

Marketing

Diese Technologien werden von Werbetreibenden verwendet, um Anzeigen zu schalten, die für Ihre Interessen relevant sind.

Google Ads

This is an advertising service.

Verarbeitungsunternehmen
Google Ireland Limited
Google Building Gordon House, 4 Barrow Street, Dublin D04 E5W5, Ireland

Datenverarbeitungszwecke Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar. Eine Einwilligung gilt nur für die angegebenen Zwecke. Die gesammelten Daten können nicht für einen anderen als den unten aufgeführten Zweck verwendet oder gespeichert werden.

  • Werbung

Genutzte Technologien

  • Pixel-Tags
  • Cookies

Erhobene Daten
Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP Adresse
  • Browser-Informationen
  • Nutzungsdaten
  • Datum und Uhrzeit des Besuchs
  • Standort-Informationen
  • Cookie ID

Rechtsgrundlage
Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO

Ort der Verarbeitung
Europäische Union

Aufbewahrungsdauer
Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.
Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Bearbeitung nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Bearbeitung nicht mehr benötigt werden. Die Protokolldaten werden nach 9 Monaten anonymisiert, und die Cookie-Informationen werden nach 18 Monaten anonymisiert.

Datenempfänger
Data Recipients Infotext

  • Alphabet Inc.
  • Google LLC
  • Google Ireland Limited

Datenschutzbeauftragter der verarbeitenden Firma
Nachfolgend finden Sie die E-Mail-Adresse des Datenschutzbeauftragten des verarbeitenden Unternehmens.

https://support.google.com/policies/troubleshooter/7575787?hl=en

Weitergabe an Drittländer
Einige Services leiten die erfassten Daten an ein anderes Land weiter. Nachfolgend finden Sie eine Liste der Länder, in die die Daten übertragen werden. Dies kann für verschiedene Zwecke der Fall sein, z. B. zum Speichern oder Verarbeiten.
Vereinigte Staaten von Amerika

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen:
https://policies.google.com/privacy?hl=en

Klicken Sie hier, um auf allen Domains des verarbeitenden Unternehmens zu widerrufen:
https://safety.google/privacy/privacy-controls/

Klicken Sie hier, um die Cookie-Richtlinie des Datenverarbeiters zu lesen:
https://policies.google.com/technologies/cookies?hl=en

Bing Ads

Dies ist ein Werbeanbieter.

Verarbeitungsunternehmen
Microsoft Corporation
GOne Microsoft Way, Redmond, WA 98052-6399, United States of America

Datenverarbeitungszwecke Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar. Eine Einwilligung gilt nur für die angegebenen Zwecke. Die gesammelten Daten können nicht für einen anderen als den unten aufgeführten Zweck verwendet oder gespeichert werden.

  • Werbung
  • Conversion tracking

Genutzte Technologien

  • Cookies

Erhobene Daten
Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • Beschäftigungs-Metriken
  • Anzahl der Besuche
  • Absprungraten
  • Microsoft Click-ID
  • Digitale Signatur
  • CUET-ID-Tag
  • URLs
  • Referrer URL
  • Seitentitel
  • Umwandlungen
  • Bildschirmhöhe
  • Bildschirmbreite
  • Browser-Spracheinstellung
  • Besuchsdauer
  • Bildschirmfarbtiefe
  • Reaktionszeiten der Seite
  • Auf Werbung geklickt

Rechtsgrundlage
Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO

Ort der Verarbeitung
Europäische Union

Aufbewahrungsdauer
Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.
Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Bearbeitung nicht mehr benötigt werden.

Datenempfänger
Data Recipients Infotext

  • Microsoft Corporation

Datenschutzbeauftragter der verarbeitenden Firma
Nachfolgend finden Sie die E-Mail-Adresse des Datenschutzbeauftragten des verarbeitenden Unternehmens.

https://aka.ms/privacyresponse

Weitergabe an Drittländer
Einige Services leiten die erfassten Daten an ein anderes Land weiter. Nachfolgend finden Sie eine Liste der Länder, in die die Daten übertragen werden. Dies kann für verschiedene Zwecke der Fall sein, z. B. zum Speichern oder Verarbeiten.
Weltweit

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen:
https://privacy.microsoft.com/en-us/PrivacyStatement

Klicken Sie hier, um auf allen Domains des verarbeitenden Unternehmens zu widerrufen:
https://account.microsoft.com/privacy/ad-settings/signedout?ru=https:%2F%2Faccount.microsoft.com%2Fprivacy%2Fad-settings

Facebook Pixel

Dies ist eine Tracking-Technologie, die von Facebook angeboten und von anderen Facebook-Diensten wie z.B. Facebook Custom Audiences genutzt wird.

Verarbeitungsunternehmen
Facebook Ireland Limited
4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin, D02, Ireland

Datenverarbeitungszwecke Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar. Eine Einwilligung gilt nur für die angegebenen Zwecke. Die gesammelten Daten können nicht für einen anderen als den unten aufgeführten Zweck verwendet oder gespeichert werden.

  • Marketing
  • Retargeting
  • Tracking akzeptieren
  • Analyse
  • Werbung

Genutzte Technologien

  • Pixel

Erhobene Daten
Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • Facebook-Benutzer-ID
  • Browser-Informationen
  • Nutzungsdaten
  • Nicht sensible benutzerdefinierte Daten
  • Referrer URL
  • Pixel-ID
  • Nutzerverhalten
  • Angesehene Werbeanzeigen
  • Interaktionen mit Werbung, Services und Produkten
  • Marketings-Information
  • Angesehener Inhalt
  • IP Addresse
  • Geräte-Informationen
  • Erfolg von Marketingkampagnen
  • Geografischer Standort

Rechtsgrundlage
Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO

Ort der Verarbeitung
Europäische Union

Aufbewahrungsdauer
Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.
Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Bearbeitung nicht mehr benötigt werden.

Datenempfänger
Data Recipients Infotext

  • Facebook Inc.
  • Facebook Ireland Limited

Datenschutzbeauftragter der verarbeitenden Firma
Nachfolgend finden Sie die E-Mail-Adresse des Datenschutzbeauftragten des verarbeitenden Unternehmens.

https://www.facebook.com/help/contact/540977946302970

Weitergabe an Drittländer
Einige Services leiten die erfassten Daten an ein anderes Land weiter. Nachfolgend finden Sie eine Liste der Länder, in die die Daten übertragen werden. Dies kann für verschiedene Zwecke der Fall sein, z. B. zum Speichern oder Verarbeiten.
Weltweit

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen:
https://www.facebook.com/privacy/explanation

Klicken Sie hier, um auf allen Domains des verarbeitenden Unternehmens zu widerrufen:
https://www.facebook.com/ads/preferences/

Klicken Sie hier, um auf allen Domains des verarbeitenden Unternehmens zu widerrufen:
https://www.facebook.com/policies/cookies