Übersicht zu unseren Wandhalterungen

Wandhalterung: Schraubsystem

Schraubsystem

Bei unserem Schraubsystem wird das Bild an den vier Ecken mit speziellen Schrauben befestigt. Diese werden von vorn durch das Bild geführt, sodass die Schraubenköpfe sichtbar bleiben. Der Abstand zu Wand beträgt ca. 20 mm. Die Bohrungen nehmen wir für Sie vor.

Info: Geschraubte Wandhalterungen im 4er Set, Löcher für Befestigung ab Werk vorgebohrt, verfügbar für die Produkte Foto auf Alu-Dibond, Foto hinter Acrylglas (Direktdruck), Gallery Print & Hartschaumplatte.

Wandhalterungen: Klemmsystem

Klemmsystem

An welcher Stelle soll die Wandhalterung Ihr Bild fixieren? Unsere Variante der Randbefestigung lässt Ihnen freie Hand. Gleichzeitig bleibt Ihr Motiv unberührt.

Info: Randbefestigung ohne Lochbohrung im 4er Set, Lieferung mit Befestigungsanleitung, verfügbar für die Produkte Alu-Dibond, Foto hinter Acrylglas (Direktdruck), Gallery Print & Hartschaumplatte.

Wandhalterung: Spiegelbleche

Spiegelbleche

Für kleinere Formate (kürzere Seite bis 30 cm) werden die selbstklebenden Spiegelbleche rückseitig aufgeklebt und sorgen dafür, dass Ihr Bild frei schwebend mit einem Abstand von ca. 10 mm an Ihrer Wand präsentiert wird. Schaumstoffabstandhalter gleichen den Wandabstand an der unteren Seite aus.

Info: Spiegelbleche für kleinere Formate, verfügbar für die Produkte Foto auf Alu-Dibond (Direkt- und Fotodruck), Foto hinter Acrylglas (Fotodruck), Gallery Print & Hartschaumplatte.

Wandhalterung: Aluminium

Aluminium Schienensystem

Die klassische Variante in Form eines rückseitig angebrachten Aluminium Aufhängesystems, das häufig in Galerien zum Einsatz kommt. Der Wandabstand beträgt ca. 10 mm und Ihr Bild scheint vor der Wand zu schweben, da diese Wandhalterung beim betrachten des Motivs nichts sichtbar ist.

Info: Aluminium Aufhängesystem, verfügbar für die Produkte Foto auf Alu-Dibond (Direktdruck), Gallery Print & Hartschaumplatte.

Wandhalterung: Zackenaufhängung

Zackenaufhängung

Die bei Lieferung zusätzlich erhaltene Zackenaufhängung aus Metall, kann mit 2 mitgelieferten Schrauben am Keilrahmen oder Holzrücken angebracht werden. Die grüne Markierung bei den Fotoleinwänden zeigt die richtige Position der Halterung an. Hierbei muss die Spitze der Markierung direkt über dem Punkt auf der Halterung liegen.

Info: Pro bestelltes Produkt 2 Zackenhalterungen inklusive Schrauben zur Befestigung. Die Zackenaufhängung wird den Fotoleinwänden und dem Foto auf Holz kostenfrei zur Lieferung beigelegt.

Wandhalterung: Rahmen

Rahmen-Wandhalterungen

Je nachdem für welchen Rahmentyp Sie sich entscheiden, bieten wir drei unterschiedliche Rahmentypen an: Für Holzrahmen wird eine Metallvorrichtung aus dem Profibereich verwendet. Für Metallrahmen erhalten Sie eine sichere Wandhalterung mit zusätzlichen Keilen. Bei den Rahmen für kaschierte Poster ist die Wandhalterung bereits im Rahmen integriert.

Info: Für weitere Informationen zu den 3 Rahmen-Wandhalterungen besuchen Sie unsere Rahmen Übersichtsseite oder wenden Sie sich gerne mit Ihren Fragen an unseren Kundendienst.