Die Baurs: unsere Schatzkiste der Erinnerungen

Tabitha und Martin Baur – das ist eine Geschichte des Glücks. Das malerische Immenstaad nahe Friedrichshafen ist die perfekte Kulisse für das harmonische und bunte Familienleben mit Tabitha, Martin und den beiden Glückskindern: Jamie wird demnächst sieben Jahre alt und ist gerade besonders aufgeregt, denn er ist ein frisch gebackenes Schulkind. Josie mit ihren Locken und einem sehr entschlossenen Gesichtsausdruck ist zwar zwei Jahre jünger, aber ein kleines, lebhaftes Energiebündel – immer gut aufgelegt und voller Lust auf Spiele mit dem kleinen grossen Bruder.

Familie Oppenheimer Zusammen in Erinnerungen schwelgen

«Wir geniessen unseren Wohnort am See jeden Tag», sagt der sportliche Familienvater und deutet auf ein Foto an der Wand, das ihn beim Surfen zeigt. Nur drei Gehminuten sind es bis ans Wasser, und im Sommer ist die Familie jeden Tag dort, «besonders wenn die Touristen weg sind und man nur noch den leisen Schlag der Wellen hört». Vor ihrer Wohnung haben die Baurs eine Sonnenterrasse mit Zugang zur Spielwiese. Das Zuhause ist immer voller Bewegung und Musik. Gitarren schmücken die Wände, ein Klavier steht im Wohnzimmer, sogar eine Harfe und Bongos gibt es. Gerne musizieren die Familienmitglieder auch gemeinsam, «das ist zum Glück kein Problem im Haus, denn die Nachbarn sind sehr tolerant», fügt Tabitha hinzu. Dass jedes Kapitel dieser glücklichen Geschichte in einem CEWE FOTOBUCH dokumentiert ist, versteht sich fast von selbst. Von der Hochzeit bis zum letzten Ferien lässt sie sich in Bildern nacherleben. Und die sprechen für sich: Die Kinder sind die Stars. Jamie, Josie und das Abenteuer, gross zu werden. «Die Zeit vergeht so schnell», sagt Tabitha, «aber man kann sie verlangsamen. Je mehr Bilder ich von den Kindern mache, desto mehr Erinnerungen können wir festhalten. Und durch die Fotobücher immer wieder neu erleben.» Und: «Sie sind unsere Schatzkiste der wertvollen Momente», fügt Martin hinzu. Kein Wunder, dass inzwischen schon eine ganze Sammlung daraus geworden ist!

Halten Sie wie Tabitha und Martin Baur Ihre schönsten Erlebnisse in einem persönlichen CEWE FOTOBUCH fest

Jetzt gestalten
Profile Icon

Ganz persönlich

Gegensätze ziehen sich an: sie, die kreative Modedesignerin mit grossem Faible für Gestaltung. Er, der Tüftler mit seinem technischen und musikalischen Talent. Gemeinsam sind sie ein unschlagbares Team und grosse Vorbilder für die kleinen Baurs, die den Eltern musisch und kreativ fröhlich nacheifern.
Homestory Icon

Kleine Orte voller Liebe

In jeder Ecke und Nische ihrer Wohnung gibt es bei den Baurs kleine Kostbarkeiten zu sehen: persönliche, liebevoll gestaltete Gegenstände, eingesammelt in den Jahren ihres glücklichen Zusammenseins. Sie verraten die Leidenschaft für die Familie, erinnern an die Hochzeit vor acht Jahren, die herrlichen Feriene in Italien und das erfüllte sonnige Leben am See.
Modezeichnung

Auch wenn Tabitha nicht mehr als Modedesignerin arbeitet, greift sie noch häufig zu Papier und Stift und lässt ihrer Kreativität freien lauf.

Modellflieger

Die liebevoll eingerichtete Wohnung zeugt von den zahlreichen Hobbys der quirligen Familie. Besucher können viel entdecken und sich so ein Bild der vier Baurs machen.

Gitarre

Musik ist die grosse Leidenschaft von Martin Baur. Allen voran das Gitarrenspielen. In jeder freien Minute greift er zu seinem Lieblingsinstrument.

Muscheln aus dem indischen Ozean

Die Wände voller Erinnerungen. Neben kleinen Ferienmitbringseln zieren Familienfotos die Wohnung der Baurs.

«Manchmal schaut man sich die Bilder im Fotobuch an, und all die Momente sind wieder da: Man riecht den Duft vom Meer, der Speisen, Gewürze, die Luft – ein tiefes Eintauchen in die Erinnerungen.»

(Martin Baur)
Photobook Icon

Eine Schatzkiste voller Erinnerungen

Die schönsten Momente des gemeinsamen Familienlebens halten die Baurs in Fotos und einer grossen CEWE FOTOBUCH Sammlung fest. Immer wieder setzen sie sich alle zusammen, blättern in einem CEWE FOTOBUCH und erleben die Momente neu.

Reise, Familie, Hochzeit oder Hobby –
blättern Sie in mehr als 1.000 CEWE FOTOBUCH Kundenbeispielen

Lassen Sie sich inspirieren
Designtips Icon

Band der unbegrenzten Möglichkeiten

Als ausgebildete Modedesignerin ist Tabitha Gestalterin mit Leib und Seele. Das gilt natürlich auch für ihre Fotobücher, von denen sie mindestens vier im Jahr zusammenstellt. Sogar den grossen Badezimmer-Umbau dokumentierte sie auf diese Weise und schenkte das Buch anschliessend zu dessen grosser Freude dem Handwerker.
Hintergründe in meinem CEWE FOTOBUCH
«Eigentlich stehe ich total auf quadratische Fotobücher. Aber für unsere Ferien-Fotobücher wähle ich lieber ein Querformat. Sie sind für Landschaftsaufnahmen und Panoramen besser geeignet.»
Spiegelungen in meinem CEWE FOTOBUCH
Beim Planen jedes Bandes auf den richtigen Rhythmus der Seiten achten: Grosse Bildformate wechseln sich mit kleinen ab, jedes Bild bekommt genug Platz.
Tierportraits in meinem CEWE FOTOBUCH
Einfarbige Hintergründe haben eine ruhige Wirkung und bringen das Bild noch besser zur Geltung.
Handybilder in meinem CEWE FOTOBUCH
«Ich scanne/ fotografiere auch gerne noch Visitenkarten, Prospekte … so wird es mehr zum «Reisetagebuch», nicht nur ein reines Fotoalbum.»
Ich verschenke mein CEWE FOTOBUCH
«Wenn ich von einem Motiv verschiedene Fotos geschossen habe und mich nicht entscheiden kann, welches ich nehmen soll, wähle ich gerne den Rahmen, der wie eine Filmrolle aussieht, und mache eine ganze Serie daraus. Das schönste Bild davon setze ich oft in gross daneben.»

«Das CEWE FOTOBUCH ist für uns eine Schatzkiste gefüllt mit wertvollen Momenten.»

Jetzt ihr CEWE FOTOBUCH Gestalten
Makingof Icon

Hinter den Kulissen

In der behaglichen Wohnung zeugt alles von einer langjährigen Beziehung. Wir sehen Jugendbilder an den Wänden, Hochzeitsfotos und natürlich die vielen Fotos der beiden Kinder Jamie und Josie, die heute mit viel Temperament und guter Laune Trubel ins Haus bringen.
Jamie beim Dreh
Ein Blick aufs Film-Set
Die original Film-Klappe
Tabitha Baur in der Maske
Filmequipment
Masken-Equipment